IHR KOMPETENTER PARTNER
FÜR DATA PROCESSING
IN MARKT- UND SOZIALFORSCHUNG


Willkommen
Qualitativ überzeugende und kostengünstige Informatik-Dienstleistungen für die Markt- und Sozialforschung
Professioneller und effizienter Einsatz von EDV in der Markt- und Sozialforschung muss nicht mit kostspieligen Investitionen in Hard- und Software verbunden sein, entscheidend sind vielmehr gute Kenntnisse der zur Verfügung stehenden Tools und Kreativität im Problemlösungsprozess. Was effizienter Einsatz von Informatik in der Markt- und Sozialforschung bedeutet, ist mir aus meiner langjährigen Tätigkeit als Projektleiter und Informatik-Verantwortlicher bei verschiedenen Marktforschungs-Institutionen und als selbständiger Projektmanager bestens bekannt.
Leistungen
Bruno Steiner beratung&entwicklung ist ihr kompetenter Partner rund um alle Fragen der Datenerhebung und Datenanalyse.

Datenerhebung

  • Datenerfassung schriftlicher Befragungen
  • CATI-, CAPI und CAWI-Programmierung
  • Fragebogengestaltung für persönliche und schriftliche Befragungen

Datenaufbereitung

  • Datenbereinigungen
  • Datenfusionen
  • Datenaggregationen
  • Transformationen in verschiedene Datenbankprogramm- und Statistikprogramm-Formate

Auswertung

  • Häufigkeitsauszählungen
  • Kreuztabellierungen
  • Signifikanztests
  • Multivariate Analyseverfahren
  • Tabellen-Layouting
  • Chartsproduktion
  • Reportgenerierung

Stichproben und Adressen

  • Beschaffung von Adressen
  • Aufbereitung von Adressdaten
  • Eruieren von Telefonnummern
  • Ziehen von Stichproben
  • Serien- und Etikettendruck

Programmierung

  • Datenbankgestützte Applikationsentwicklung
  • Makroprogrammierung
  • Prozessoptimierung

Schulung

  • Massgeschneiderte Schulungen rund um die Datenerhebung und Auswertung, z.B.
  • SPSS Einführung
  • Makroprogrammierung mit Excel und Access
Projektbeispiele

Einrichtung eines Call-Centers

Einer meiner Kunden installierte vor rund 10 Jahren ein Call-Center für die Durchführung von telefonischen Interviews. Für den Betrieb des Call-Centers kommt eine Softwarelösung zum Einsatz, für welche ich das Know-how mitbrachte. Seither erstelle ich für dieses Institut regelmässig Fragebogen-Skripts für CATI- Interviews und mache tabellarische Auswertungen nach Abschluss der Interviewarbeit.

Applikation zur Leistungsabrechnung

Auf der Basis von MS Access habe ich eine Lösung entwickelt, mit welcher die Lohn- und Leistungsabrechnungen von rund 300 freien Mitarbeitern erstellt werden können.

Mitarbeiterbefragung

Bei dieser Befragung für ein grosses Schweizer Unternehmen konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Fragebogen entweder schriftlich oder online ausfüllen. Ich habe dazu die Datenerfassungsmaske pro grammiert und die Daten aus schriftlicher und Onlinebefragung fusioniert und aufbereitet. Anschliessend wurden die Daten auf verschiedenen Unternehmensebenen tabelliert. Mit einem von mir entwickelten Reportingsystem auf der Basis von MS Excel und Powerpoint wurden rund 400 Reportings generiert.

Schüler- und Elternbefragung

Das Institut für Sozial und Präventivmedizin der Universität Zürich führte eine Umfrage zum Thema Gewalt- und Opfererfahrungen durch. Befragt wurden rund 6000 Schülerinnen und Schüler im 9.Schuljahr in der ganzen Schweiz. Die Befragung fand jeweils klassenweise statt. Jede Schülerin und jeder Schüler konnte den Fragebogen auf einem Notebook beantworten. Ich entwickelte das Fragebogen-Skript dazu und machte die Datenaufbereitung. Ein Teil der Eltern wurde anschliessend mit einem schriftlichen Fragebogen befragt. Hier war ich verantwortlich für die Datenerfassung und Datenaufbereitung.

Adressaufbereitung

Für diverse meiner Kunden bereite ich Adressen für telefonische Befragungen auf, d.h. ich plausibilisiere und bereinige, eliminiere nicht verwendbare Adressen nach verschiedenen Kriterien, ergänze geographische Daten wie Sprachregion, Kanton und Gemeinden und bringe die Daten in ein befragungsspezifisches Format.

Internationale Studie

Bei diesem Projekt wurde eine Befragung zum Thema Küchen und Kücheneinrichtungen in rund 30 Ländern von ebenso Marktforschungsinstituten durchgeführt. Meine Aufgabe war es in einer ersten Phase, die eintreffenden Datensätze zu prüfen, zu bereinigen oder ans Institut zurückzuweisen für Nachbesserungen. Anschliessend habe ich tabellarische Auswertungen gemacht für jedes Land und länderübergreifend.

Referenzen

Zufriedene Kunden vertrauen auf mich. Im Verlaufe der vergangenen Jahre habe ich intensiv mit diversen Kunden zusammengearbeitet und eine Vielzahl von Projekten zum Erfolg geführt.


  • amPuls Market Research, Luzern
  • Demoscope, Adligenswil
  • gff Swiss Research Services, Zug
  • ISPMZ, Zürich
  • Landert > Partner, Zürich
  • OpinionPlus, Schwerzenbach
  • TransferPlus, Stansstad
Über mich
  • lic. phil.
  • 1989-1992: Projektleiter bei ISOPUBLIC, Institut für Markt- und Meinungsforschung, Zürich
  • 1992-1996: Leiter Statistik/Auswertungen bei IPSO Sozial-, Marketing- und Personalforschung, Dübendorf
  • seit 1996: selbstständige Tätigkeit als Informatik-Dienstleister für die Marketing- und Sozialforschung
  • CAS angewandte Statistik (Universität Bern)
  • Mitglied VSMS (Verband Schweizer Markt- und Sozialforscher)
Kontakt
Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Bruno Steiner beratung&entwicklung
Informatikdienstleistungen für die Marketing- und Sozialforschung
Sandbüelstrasse 3
8606 Greifensee
Schweiz/Switzerland

bruno.steiner@bsbe.ch
Tel +41 44 941 51 69
Mobile +41 79 471 87 73